Immobilien News

Bitkom:

20.04.2021

Bitkom: "Smart City Index": Welche Städte sind digital spitze?

Hamburg hat seinen Titel als smarteste Stadt Deutschlands verteidigt. Doch der Abstand schmilzt, andere Städte holen auf, heißt es im "Smart City Index" des Branchenverbands Bitkom. Auch abseits der Metropolen gibt es Vorreiter, die mit ihrer Digitalstrategie zur Stadtentwicklung erfolgreich sind.

Neue Regeln für Wohngebäude: Energieausweis-Frist läuft ab: Bis zum 30. April Kosten sparen

20.04.2021

Neue Regeln für Wohngebäude: Energieausweis-Frist läuft ab: Bis zum 30. April Kosten sparen

Ab dem 1. Mai gelten neue Regeln für Energieausweise von Wohngebäuden, die verkauft oder neu vermietet werden. Nachweise, die 2011 ausgestellt wurden, könnten ungültig sein. Das Maklernetzwerk Remax rät, die geregelte Übergangsfrist bis zum 30.4.2021 noch zu nutzen: So lasse sich Geld sparen.

Studie: Digital Marketing: Leadership-Skills für die Immobilienbranche

19.04.2021

Studie: Digital Marketing: Leadership-Skills für die Immobilienbranche

Computer, Smartphones, Apps – "Digital Marketing" zum Bewerben von Produkten und Dienstleistungen ist der Immobilienbranche nicht fremd. Wo es noch hapert, ist die Exzellenz, um den Wettbewerb zu gewinnen, wie eine Studie zeigt. Mit digitalen Leadership-Skills kann das Management punkten.

L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien: Staatsversagen bei der Wohneigentumsförderung

19.04.2021

L'Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien: Staatsversagen bei der Wohneigentumsförderung

Die Wohneigentumsförderung kommt nicht in die Gänge. Das hat eine Immowelt-Studie wieder auf den Punkt gebracht, bei der es um den Flop des Baukindergelds geht. Ein Gespräch mit Jan-Carl Mehles, Group Leader Market Research, Immowelt, und Daniel Föst, bau- und wohnungspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion.

Europace Hauspreis-Index : Preise für Eigentumswohnungen ziehen weiter kräftig an

19.04.2021

Europace Hauspreis-Index : Preise für Eigentumswohnungen ziehen weiter kräftig an

Eigentumswohnungen werden immer teurer. Mit 201,99 Indexpunkten im März, das ist ein Plus von 1,48 Prozent im Vergleich zum Vormonat, steigt der Europace Hauspreis-Index (EPX) in diesem Segment weiter stark an. Bei den Häusern entwickeln sich die Preise im Bestand deutlich besser als im Neubau.


Feed 1 – 5 (30)

« Vorherige Seite | Nächste Seite »



Quelle: RSS Feed Haufe Immobilien

Zurück