Referenz

IFRS Reporting Package für einen ausländischen Staatsfonds im Jahr 2015

Mandat

Ersterstellung der IFRS Zahlen für zehn Kapitalgesellschaften und anschließende Konsolidierung der Zahlen.

Herausforderungen

Die zeitliche Herausforderung bei diesem Projekt war enorm – wir haben innerhalb von 14 Tagen die zehn Abschlüsse von Immobilienbestandsunternehmen nach HGB erstellt, Überleitungsrechnungen und Konsolidierung nach IFRS fertig gestellt. Unser Mandant profitierte hier von unseren Vorkenntnissen als Wirtschaftsprüfer – wir sind mit IFRS gut vertraut. Für Immobilienobjektgesellschaften sind nach IFRS besondere Standards zu beachten, z.B. IAS 40 investment property.

Was uns freut

Nichts an diesem Projekt war Routine. Trotzdem haben wir mit einem guten und ausgesprochen engagierten Team die fachlich und zeitlich ambitionierten Ziele erreicht.

Zurück