Mit unseren RSS-Feeds von Haufe sind Sie sofort und bestens informiert.

RSS-Feed

Steuern

BMF: Bestätigung einer ausländischen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

30.10.2020

BMF: Bestätigung einer ausländischen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Das BMF ändert Abschn.18e.1. UStAE, in dem es um die Nachweisführung im Bestätigungsverfahren für ausländischen Umsatzsteuer-Identifikationsnummern geht. 

Steuerentlastung ab 2021: Bundestag verabschiedet Zweites Familienentlastungsgesetz

29.10.2020

Steuerentlastung ab 2021: Bundestag verabschiedet Zweites Familienentlastungsgesetz

Der Bundestag hat am 29.10.2020 das Zweite Familienentlastungsgesetz verabschiedet, das die Senkung des Einkommensteuertarifs in zwei Schritten vorsieht. Außerdem soll eine Kindergelderhöhung ab Januar 2021 greifen.

Bundestag: Be­hin­der­ten-Pausch­be­trag­ und Pflege-Pauschbetrag werden stark erweitert

29.10.2020

Bundestag: Be­hin­der­ten-Pausch­be­trag­ und Pflege-Pauschbetrag werden stark erweitert

Der Bundestag hat am 29.10.2020 das Gesetz zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge und Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen (Behinderten-Pauschbetragsgesetz) verabschiedet.

BFH Überblick: Alle am 29.10.2020 veröffentlichten Entscheidungen

29.10.2020

BFH Überblick: Alle am 29.10.2020 veröffentlichten Entscheidungen

Am 29.10.2020 hat der BFH neun sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.


Feed 1 – 4 (30)

« Vorherige Seite | Nächste Seite »

 

Immobilien

Personalien im Oktober: Wer kommt, wer geht? Neue CEOs bei Corestate und Project; Wechsel an der Spitze von Vivawest

30.10.2020

Personalien im Oktober: Wer kommt, wer geht? Neue CEOs bei Corestate und Project; Wechsel an der Spitze von Vivawest

Klaus Schmitt wird ab Januar 2021 Vorstandschef (CEO) bei Corestate. Alexander Schlichting hat als Vorstandsvorsitzender bei Project übernommen. Und Uwe Eichner wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsführung von Vivawest ernannt.

Statistiker: Wohnen ist immer noch für viele Deutsche zu teuer

29.10.2020

Statistiker: Wohnen ist immer noch für viele Deutsche zu teuer

Rund jeder siebte Deutsche ist überlastet mit den Wohnkosten – egal, ob er Miete zahlt oder eine eigene Immobilie finanziert, wie das Statistische Bundesamt feststellt. In Europa ist die Quote nur in drei Ländern schlechter. Dennoch ist das Wohnen hierzulande bezahlbarer geworden. 

Eilantrag abgelehnt: Bundesverfassungsgericht: kein vorläufiger Mietendeckel-Stopp

29.10.2020

Eilantrag abgelehnt: Bundesverfassungsgericht: kein vorläufiger Mietendeckel-Stopp

Ein Berliner Vermieter wollte per Eilantrag beim Bundesverfassungsgericht verhindern, dass im November die zweite Stufe des Mietendeckels in Kraft tritt. Die Karlsruher Richter lehnten den Antrag ab. Sie sehen darin keinen "schweren Nachteil von besonderem Gewicht" für Vermieter.


Feed 1 – 3 (30)

« Vorherige Seite | Nächste Seite »